Mittwoch, 12. Juni 2013

[Rezension] Lovesong

Autor: Gayle Forman
Verlag: blanvalet
Seiten: 272
Erschienen: 18. Juni 2012
Englischer Titel: Where she went
Deutscher Titel: Lovesong
Reihe: JA
2. Lovesong



Klapptext:

Ein unvergessliches Buch über eine unvergessene Liebe

Das Ende seiner großen Liebe zu Mia droht Adam am Leben zerbrechen zu lassen. Unruhig, leer, ausgebrannt fühlt er sich, trotz seines sensationellen Erfolgs als Rockstar. Als er von einem Konzert erfährt, das Mia, inzwischen gefeierte Cellistin, in New York gibt, will er nur eines: sie wiedersehen. Noch in derselben Nacht finden beide den Mut sich auszusprechen, sich auszusöhnen und sich doch wieder zu trennen, um eigene Wege zu gehen. Da hört er, wie eine Stimme seinen Namen ruft …

(Quelle Amazon)







Das Cover finde ich wunderschön. Man kann hier Mia und Adam sehen, wie sie doch so nah sind und dann doch so fern von einander. Einfach wunderschön.
Das Englische Cover finde ich persönlich zwar auch schön, aber naja ich finde das hier sogar das Deutsche Cover schöner ist. Natürlich ist das englsiche mit Mia oben auch sehr schön und gibt dem englischen Titel so richtig den Kick.
Der Deutsche Titel passt wiederum auch sehr gut. Da es ja wirklich um Ein Liebeds leben geht und um die Musik Song Lied..
Auch hier bin ich eigentlich mit dem  Titel sehr zu frieden. , da mir der englsicher und der deutsche Titel sehr gut gefallen und beide gut dazu passen.





Auch der Schreibstil des zweiten Bandes war sehr  flüssig und die Seiten flogen nur so dahin.. Ich habe das buch genau in einem Tag durch gelesen. 
Die Autorin macht hier wieder sehr viel Erinnerungen rein und ich finde auch den zweiten Band sehr traurig ich weiß nicht warum , aber sie  kann so schnell die Stimmungen ändern, dass ich in einem mOment noch lache und dann weinen muss...

Diese Geschichte wird dieses Mal in Adams Sicht geschrieben und es war Anfangs noch sehr ungewohnt.der.
Der zweite Band wird nicht  an den ersten Band angeschlossen. Es sind schon einige Jahre vergangen und Adam ist schon sehr berühmt geworden.
Er und Mia sind NICHT mehr zusammen und es zerstört Adams Welt mehr als alles  andere. Er kann die beste Musik spielen, doch erfühlt sich leer.. Allein gelassen...
Er muss Tabletten nehmen und ist eigentlich nur noch ein Wrack.
Immer wieder kommen die Erinnerungen von dem Unfall hoch und er versucjht sich immer öfters an Mia zu erinnern. Es sagt es zwar nicht, aber er vermisst Mia mehr als alles..

Durch Schicksal kommt er in eins ihrerer Konzerte und es war wie bei deren ersten Konzert, wo sie sich dann so richtig verlieben..

Mia merkt, dasss er in ihrem Konzert war und bestellt ihn dann hinter die bühne und so beginnt das ganze Chaos.


Mia konnte ich Anfangs des Buches übrehaupt nicht leiden. Ich konnte nicht verstehen warum sei ihm das angetan hat und es war wie eine qual, das ganze mit anzu sehen.
Oft hatte ich das Gefühl, das buch anzuschreien und Mia zu sagen, sie soll Klartext reden.

Adam kann man wirklich sagen, hat diese "komische" Drehnung übrehaupt nicht gut vertragen und so hat er sich sehr lange zurück gezogen und wurde zu einem richtigen Einzelgänger, der keinen bei sich haben will.






Das Buch hat mir sehr gut gefallen und es hat sich alles dann auf eine kommischen Art und Weise wieder iregendwie geregelt. Man soll sich auf keinen Fall sehr große Hoffnungen machen.
Das Ende war .. Ich weiß nnicht es ist nicht schlecht, aber s ist auch nicht das Beste..
Das Ende  persönlich fand ich sehr in Ordnung.
Das Buch kann ich auf jeden Fall jeden empfehlen, der den ersten Band gelesen hat und für alle, die dieses Tragische Liebesgeschichte mögen.
Mir hat es auf jdedn Fall sehr gut gefallen.






0 Kommentare:

HALLO!!

Hier ist Vero und das ist mein Blog!
Schön, dass ihr es hier her geschafft habt. Schaut euch um und habt spaß! Auf Kommentare freue ich mich besonders:D
Also bis dann!:)

Es würde mich auch sehr freuen, wenn du meinen anderen Blog auch mal anschauen kann Drücke *HIER* ! Jetzt schon ein großes Danke
xx Vero

Blogconnect

Follower

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Beliebte Posts

Follow by Email