Dienstag, 26. März 2013

Was habe ich da genäht??

Hi!
Heute habe ich mal den ganzen Tag nur genäht! Es war eigentlich sehr anstrengend, aber endlich habe ich die Ostergeschenke fertig für Freunde und Familie!:D
Es war eigentlich sehr einfach.
Also wer lust hat so was zu nähen schreibe ich hier mal hin wie ich das gemacht habe!
Also
Erstens habe ich auf dem bunten Stoff doppel geschlagen und dann eine Kugel (beliebige Form) drauf malen.
Zweitens:
Dann Schneide ich es aus.

Drittens:
Die zwei hälften die dann drausen zu sehen sein soll musst du die Hinterseite nach oben geben so dass die vo der gut bedruckte Stoff nicht zusehen ist.

Viertens:
Dann wird es zusammen genäht nur ACHTUNG du MUSST auf jeden Fall ein Loch frei halten damit du deine Form an füllen kannst!:D Dann drehst du es wieder um so dass die richtige Seite drausen ist. Dann kannst du es füllen Ich habe es mit Watte gefüllt. Die Augen habe ich mit Knöpfen gemacht, ganz normal rauf genäht. Dann zum Schluss die Pfoten rauf nähen un das wars!:D

Ich bin total stolz auf die kleinen Dinger. :D
Und wie findet ihr sie????



Liebe GRüße
VERO!!

Bestimmung Tödliche Wahrheit

Autor: Veronica Roth
Erschienen: 2012
Verlag: cbt
Seiten: 506
Englischer Titel: Insurgent
Deutscher Titel: Die bestimmung Tödliche Wahrheit
Reihe: JA
1. Die Bestimmung
2. Die Bestimmung Tödliche Wahrheit
3.??

Über den Autor:
- studierte an der Northwestern University in Chicago Creative Writing.
- mit 20 Jahren schrieb sie Die Bestimmung




KLAPPTEXT:

In einer ungwissen Zukunft, in der die Fraktionen zerfallen, gibt es keine sicherheit mehr. ausser der einen: wo auch immer ich hingehe - ich gehe dorthin, weil ich es will..........

Tris und Four haben sich endlich ihre Liebe gestanden. Doch der Aufstand hat begonnen und es herrscht Krieg zwischen den Fraktionen. Als die Unbestimmten angegriffen werden, ist es Tris`Aufgabe, sie zu retten. Ihre Entscheidung bedeutet jedoch, Four zu verlassen und sich mit dem Feind zu verbünden.......

COVER:
Das Cover ist wirklich schön. Beim ersten Band hat man das Zeichen der Ferox gesehen und jetzt ist es das Zeichen der...... ich GLAUBE der Amite??? Ich weiß es gerade nicht...  Aber es ist auf jeden Fall schön das Cover.

Meine Meinung:
Also ich finde, dass was im Klapptext steht ist total schwachsinnig. Ok sie haben schlimme Zeiten. ABER MIT DEM FEIND??? NEE auf keinen Fall das kann man nicht einmal Feind nennen, sonst wären das ja Ken!!! Als da muss ich schon sagen das man hier den Feind besser beschreiben soll. Und Four verlassen hätte ich auch ein bisschen anders geschrieben, da denkt man wrklich nur an das schlimme!!!

Ok jetzt einmal zu Schreibstil. Ich fand ihn sehr angehnem und recht flüssig, aber auch manchmal etwas verwirren, da musste ich dann doch mal drei mal einen satzt lesen bevor ich genau wusste was jetzt los ist.

Auch hier ist Tris und Four im Mittelpunkt. Doch jetzt ist hier finde ich die Beziehung ein bisschen mehr im Vordergrund. In dem Teil haben sie sehr viele Probleme, die sie nicht schaffen zu beweltigen. Natürlich ist das normal, dass es in einer Beziehung nicht immer ganz rund gehtund das kann man hier sehr gut sehen.
Natürlich ist dieser Krieg sehr wichtig in dem Buch, der kommt natürlich nicht zu kurz.
Also mal so zum Verstehen, die Ferox haben sich auf geteilt und ich bin mal ganz ehrlich ich verstehe nicht wie sie weiter hin bei den bösen bleiben können. Jeden Falls der zweite Teil.

Auch hier sind wird nicht von der Aktion verschont. Hier beginnt es von Vornhinein schon sehr wild.

Ich finde, dass sich die Charakter vom ersten band zu zweiten Band eine große Entwicklung gemacht haben. Man merkt, dass sie Erwachsener geworden sind und auch wie verzeifelt (wenn ich das so nennen kann) geworden sind.

Viele Chrakter die im ersten teil nicht so ichtig waren, haben hier jetzt eine "sehr große" Rolle. Es sind viele dabei, wo ich echt gedacht habe , dass sie nicht nochmal vorkommen.

In diesem teil habe ich viel über die Eltern von Tris raus gefunden und war eigentlich nicht wirklich überrascht, dass sie ........ Ha werde ich nicht sagen.

Tris ist in dem teil ein ganz anderer Mensch und ich habe bei ihr eine sehr große entwicklung fesst gestellt. Sie ist nicht mehr das kleine Mädchen, die sie mal war, aber sie ist auch nicht mehr das GANZ mutige Mädchen die sie auch mal war. Sie ist generell ÄNGSTLICHER geworden. Das kann auber auch sein, weil sie Will umgebracht hat als er sich nicht einmal whren konnte. Deshalb hat sie auch die ganze Zeit nur Schuldgefühle und möchte keine Waffe mehr halten, da sie dann immer Will sieht! Ich finde, dass sie auch ein bisschen NAIV geworden ist, da sie nicht mehr so viel nachdenkt wie früher!
Four hat sie auch sehr geändert. Er ist viel "lieber" zu den Menschen geworden und rettet wie immer Tris wenn sie was blödes macht. Auch er hat sehr große angst und möchte aber nicht dass es irgendjemand weiß!
Marcus kann ich noch immer nicht leiden... Da kann ich jetzt eigentlich nicht viel sagen. Er hat viele Geheimnisse und möchte, dass ihm jeder glaubt, aber er sagt die <Geheimnisse ja keinem und ja.. Koisch eben. Erst fast am ende kommt er mit ein bisschen der Geschichte raus aber da habe ich überhaupt nichts verstanden....
Von Caleb bin ich total enttäuscht, aber irgendwie war es dann doch logisch....
Cara, die Schwester von Will, ist hier wichtiger gweorden als im ersten teil. Das hat mcih eigentlich sehr überrascht.
Christina erfährt dann, dass Tris Will ermordet hat und ist dann die ganze Zeit böse auf sie. Natürlich verstehe ich sie, da wäre ich auch sehr böse.. Aber dann vergibt sie ihr zum Glück.

In dem buch passier seh viel wo ich nicht gedachthabe, dass etwas passiert.

Tris denkt oft an doe Zeit wo sie den esrten Tag bei den Ferox war und vermisst viel davon. Es springt nicht oft zrück, aber ich denke, dass es ein paar wichtife Plätze sind, die vielleicht sogra im dritten Teil vor kommen werden. (Ich hoffe mal dass es einen dritten geben wird).

Im lauf der zwei Bänder hat man viele ins Herz geschlossen und viele davon auch schnell verloren. Es war echt traurig aber man konnte nicht lange an das Denken, weil dann wieder etwas passiert. Doch leider sind es Personen, die man schon im ersten Band sehr gerne hatte.

FAZIT:
Das Buch finde ist sehr gelungen, doch trotzdem finde ich, dass es manchmal sehr verwirrend war und ich oft drei mal eine Stelle lesen musste bis ich es wirklich verstanden habe. Das Ende selbst finde ich wirklich verwirrend.... Ich hoffe, dass man das im nächsten Teil besser erklärt bekommen wird.

Challenge:
44. Lese ein Buch, welches du geschenkt bekommen hast.

ANGELCITYLOVE

Autor: Scott Speer
Erschienen: Jänner 2013
Verlag: cbt
Seiten: 412
Englischer Titel: Immortal City
Deutscher Titel: AngelCityLove
Reihe: JA
1. AngelCityLove
2. Natrual Born Angel (englischer Titel) (erscheint im April)
3. ??

Über den Autor:

  • 1982 im kalifornischen san Diego geboren
  • renommierter Film- und Musikvideoregisser
  • bekam MTV Video Music Award
  • Erster Roman
KLAPPTEXT:

Über den Dächern von L.A. - Glamour, Romance und echte Hollywood-Flair

Als Jackson Godspeed, der umschwärmteste Guardian Angel von L.A., auf Maddy trifft, passiert ihm etwas Unglaubliches: Er verliebt sich mit Haut und Haaren in das Mädchen, das er nicht haben kann - denn als Sterbliche hat Maddy in der Glitzderwelt der Hollywood- engel keinen Platz. Doch als Maddy ausgerechnet während der Zeremonie, bei der Jackson offiziell zum Schutzengel gemacht wird, Opfer eines Umfalles zu werden droht, überschreitet Jackson das ehernste Gesetz seiner Zukunft: Obwohl sie nicht zu seinen Schutzbefohlenen gehört, rettet er Maddie in letzter skeunde vor dem Tod - und macht sich damit zum ausgestoßenen, der nun um sein Leben fürchten muss. Und nicht nur das: auch Maddy muss für ihre verbottene Liebe bezahlen.....

(Das steht alles hinten im BUCH!)

COVER:
Das Cover gefällt mir sehr gut! Ich glaube, naja ich bin mir sicher, dass der Mann am Cover sicher Jackson ist! Man sieht nicht nur den Mann, sondern auch seine Flügel und Palmen im Hintergrund. Zwar sthet Jackson im Vordergrund, aber trotzdem Stahlt der Himmel so schön, dass beide eigentlich im Vordergrund stehen.
Ich finde, dass auch der Titel im Deutschen gut gewählt ist, da es ja auch um Engel Angel in einer Stadt City und über eine "verbotenen" Liebe LOVE geht! :D

MEINE MEINUNG:

WOW! Ich bin mal ganz ehrlich, ich habe es mir viel Kitschiger vorgestellt als es ist. Nein wirklich! Es ist sehr angenehm zum lesen nicht nur wegen des Schreibstiles, der flüssig und leicht geschrieben ist.


Die Welt der Engel!

Es war lustig mal in einen andere Welt der Engel rein zu schauen. Es war ganz anders gestaltet.
Gleich am Anfang bekommt man mit, wie diese Welt läuft! Als ich die Leseprobe gelesen habe, habe ich das total traurig gefunden und wollte einfach nicht weiter lesen. Ja dann habe ich mir das Buch zum Geburtstag gewünscht und da hatte ich eine andere Engelswelt in den Händen.
Die ganzen Abkürzungen waren am Anfang  etwas verwirrend, aber nach einer weile kannte man sich schon aus. Es ist lustig, wie die Begriffe, des heutigen Alltags neu verwendet werden zum Beispiel Youtube. Ist zwar dort das gleiche wird aber etwas verändert. Das ist nicht der einzige der hier vorkommt.

Auch die Charakter fand ich sehr passend.
Maddy ein ganz normales Mädchen, die die ganze Engelsgeschichte hasst und nichts liber will als weg. Doch so normal ist sie dann doch nicht oder??
Alle lieben die Engel und es gibt nur Cannele über sie. Tratsch und Klastsch. und es werden nuir über Unfälle gesprochen wo die Engel jemanden gerettet haben. Aber nicht jeder kann einen Schutzengel bekommen.

Mit Maddys unmöglichen Art finde ich sie echt toll. Sie erinnert mich oft beim Lesen an mich selbst. Sie ist nicht nur schüchtern sondern auch ein sehr nettes Mädchen, die sich einfach nicht traurt mit Jungs zu sprechen.
Ihre beste Freundin Gwen ist ganz anders als sie. Sie ist aufgetret und ist ENGEL VERRÜCKT!!! Wie alle in der Stadt ohne Gwen würde Maddy nichts über die Engel wissen.
Ethan ist es sehr ruhiger Junge, der in Maddy verknallt ist.

Die Welt der Engel bezieht sich eigentlich auf die STars und da kann man sich deneken wer eben die Engel selbst. Es wird viel über sie berichtet und sie sind die wichtigsten überhaupt. Sie sind stink REICH!! Machen Parties und haben ihren Spaß. Aber nicht jeder wird gleich nach der Geburt gleich Schutzengel sondern man musss eine Schule nur für Engel besuchen und mit einem gewissen Alter, wird man dann zum Schutzengel gemacht und bekommt so seine Schützlinge. Doch man kann sich denken, dass dies sicher was kostet und nur die "reichen" Menschen können sich einen leisten.

Jackson finde ich sehr nett. Er ist so ich weiß nicht anders. Ich kann es einfach nicht beschreiben aber ich habe ihn ganz doll lieb.
Ich habe immer gedacht, dass sie sich so zufällig auf einer Party treffen werden und sich so kennen lernen werden, doch dies geschieht ganz anders......

FAZIT:
Das Buch ist echt schön und ich musste am Ende einbischen weinen, da ich das soooooo traurig fand und dann wieder so süß!!:D
Es ist nicht nur eine Liebesgeschichte sondern auch eine Myseriöse Geschcihte, da auch viel passier was ich jetzt nicht sagen werde. Mir hat es sehr gut gefallen und ich freue mich schon wenn der zweite band auf englisch raus kommt!:D

Challenge :
37.     Lese ein Buch, das der 1. Teil einer Serie / Trilogie ist
Samstag, 23. März 2013

Welches zuerst???

Hi
Meine SuB steigt und steigt und ich bekomme sie einfach nicht in Griff!! Jetzt weiß ich nicht was ich lesen soll!:( deshalb seid ihr gefragt! Alle die hier ein Buch sehen und mir es empfehlen können, wäre es ganz lieb mir ein Kommentar runter zu schreiben!:D das Buch das am meisten Stimmen hat wird als erstes gelesen! Ich werde dann noch eine Umfrage starten aber die , die mir jetzt schon helfen wollen, können hier schon mal beginnen!! Ich bedanke mich jetzt schon bei jedem der mitmacht!:D Danke! Vero!

So da sind sie!

- Die Tochter des Magiers
- Jane Eyre (englisch)
- Papillon
- Banco
- Firmin
- Mein Herz so wild
- Das Lied von Malonia
- Der Rubindache
- Der Zorn der Wölfe
- Komm zurück, Como
- Happy Bissday!
- Feenlicht
-Hundert Tage bis Lhasa
- 44 Charles Street (englisch)
- Die Bestimmung Tödliche Wahrheit
- City of Lost Souls
- Touched
- Die Prophezeiung der Schwestern Band 1

Freitag, 22. März 2013

BEST BLOG Award

Hi!
Endlich komme ich zu meinem Award Post.
Den habe ich bekommen von Lainybelle !! Der Blog ist wirklich schön. Ihr müsst da man rein schön! Wirklich schön. Auch das Designe ist sehr schön!
DANKEEEEEEEEEEEEEEEEE!!!!!!!!!! Ich habe mcih so gefreut. Es war so schön, als ich gesehen habe, dass ich den Award bekommen habe.







So dann mal zu den Regeln:


  • Der Blogger sucht sich zwanzig Blogs aus, die unter 200 Follower haben, und die IHNEN gefallen!! Das Wenn man nominiert wurde muss man den Award in einem Post veröffentlichen und dann die Fragen beantwortetn und natürlich 20 Blogs raus suchen! Die man dann nominiert!
So und jetzt zu den Fragen!!


1. Was magst du beim Kochen lieber: Nachtisch oder deftige Gerichte??
Ich liebe es zu kochen!! Ich liebe es Nachtisch zu machen. Nicht nur weil es leichter ist.

2. Was ist dir wichtiger bei einer Person: die Persönlichkeit oder Erscheinung?
Aber so was von PERSÖNLICHKEIT!!!

3. Wann hast du den Blog gegründet??
September 2012

4.Welche Person hat dich inspirirt, in dieser Welt mit was neuem anzufangen??
Also das mit dem Neuen wenn ich an meinen Blog denke, wurde ich von den Autoren inspiriert, weil ich immer so viel über die Bücher gesprochen habe, dass ich gedacht habe warum kein Blog?? so kannst ich mit Leuten über Bücher reden! Die genauso Bücher lieben wie ich!

5. Verfolgst du viele Blogs??
Ja eigentlich schon! :D

6. kochst du lieber oder lässt du dich bekochen??
Haha, das ist eine gute Frage!! :D Also ich weiß nicht aber manchmal koche ich total gerne aber ich will dch die meiste zeit werde ich dann doch lieber bekocht!

7. Welches Buch liest du momentan?
Hätte ich den Post gestern geschrieben, dann hätte ich ANGEL.CITY.LOVE gesagt. Jetzt lese ich eigentlich nichts! Naja d
sagen wir ich lese ein kleines bisschen wieder von AngelCityLove!!:D

8. Welches Kleidungsstück hat bisher am längsten in deinem Schrank überlebt??
Ein Sommerkleid.... Würde ich sagen, da ich es eigentlich nicht so oft trage..:D

9. Was ist dein Liebingsrezept??
ÖHM...
Das wären zu viele um sie jetzt aufzuzählen!

10. Welche Eigenschaften einer Person sind dir in einer Freundschaft wichtig??
Ehrlichkeit, finde ich auch sehr wichtig! Das ich ihr vertrauen kann und alles mit ihr bereden kann!! Das ist für mich wichtig!

11. Was ist dein Lieblingsfilm??
Also RUBINROT!!!!!!!!
 Mal ganz sicher!!:D
Dann Narnia. Chicago und noch gaaanz viele andere!:D

Das war schon mein Post! Danke Danke Danke!!!! Ich freue mich, dass ich diesen Award machen konnte!

LIEBE GRÜßE
VERO:D


Wie fand ich.....

.....RUBINROT!!!!!


Hi!! 

Ja auch ich habe mir den Film angeschaut. Zwar schon am 16.3.2013!!
Also ich kann sagen, dass er mir sehr gut gefallen hat.
Gleich mal  am Anfang.
Aber zuesrt mal was war anders??

Der Anfang finde ich war ein klein wenig anders, als im Buch. Zwar wurde hier auch Lucy und Paul gezeigt, doch wurde dort gerade die Zeitmaschine gestohlen.
Das Gwen erst mit 16 die Geister sieht, finde ich nicht so gut!!
Charlotte ist noch imer so zickig wie immer!! Haha

Wie Gideon zu Charlottes Geburtstag kommt und das mit den Seks-Glässer passiert, musste ich soo lachen. Die Leute im Kino haben mich so angeschaut.

Die letzte Szene, die ich sehr wichtig fand, wurde an eine andere Stelle gesetzt da bin ich fast aus gezuckt!! Echt.Aber dann habe ich mich dann eh beruhigt!

Die Szene wo er sie bei der Schule abholt, musste ich so lachen, wie ein kleines Mädchen.
Generell die Szenen mit dem Zeitreisen fand ich genial!!

Der Film war einfach genial und ich bin schon so was von gespannt wie es weiter geht!! So kann es ja auf keinen Fall enden!

Wie fandest du den Film?? 

Liebe Grüße

VERO:D


Der Schluss-mach-Pakt

Autor: Shana Norris
Erschienen: Jänner 2013
Seiten: 347
Titel: Der Schluss-mach-Pakt
Englischer Titel: The Boyfriend Thief
Verlag: cbj
ISBN: 9783570401606

Über den Autor:

  • liebte schon immer Bücher
  • Träumte Autorin zu werden
  • Webdesignerin und Autorin


KLAPPTEXT:

Avery ist eine Planerin. alles, was sie sich vornimmt, muss auch umgesetzt werden. So auch ihr Vorhaben, im Sommer an einem renommierten Projekt in Costa Rica teilzunehmen, um eine gute Ärztin zu werden. Einziges Problem: Ihr fehlt noch das nötige Kleingeld dafür. als Averys Erzfeindin Hannah davon Wind bekommt, bietet sie ihr einen Deal an. Avery soll Hannahs Freund Zac dazu bringen, mit Hannah Schluss zu machen - Belohnung: 500 Dollar! Avery schlägt ein und hat kurz darauf auch schon wieder einen Plan, wie sie die Aufgaben lösen kann. Doch da hat sie die Rechnung ohne Zac gemacht....

COVER:

dAs Cover finde ich eigentlich sehr schön. Man sieht hier die Schuhe von Avery und Zac. Passt eigentlich sehr gut dazu. Die Überschrift "Der Schluss-mach-Pakt" passt auch sehr gut dazu.

MEINE MEINUNG:

Das Buch habe ich zum Geburtstag bekomen und habe mich eigentlich sehr gefreut als ich es bekommen habe. Es wurde in ca. 7 Stunden fertig gelesen, deshalb habe ich keine Post dazu gemacht.
Der Schreibstil ist auch hier sehr flüssig und angenehm zum lesen. Es hat mich gleich in sein Band gezogen.

Auch hier war ich am Anfang ein bisschen verwirrt, weil man nicht gleich eingeweit wird. Immer wieder wird ein kleines Stückchen preis gegeben und ich glaube das war es warum man nicht auf hören konnte zu lesen.

Avery tat mir sehr leid. Ich habe sie verstanden warum sie sich so abgeschlossen hat von der ausen Welt. Warum sie eigentlich nach Costa Rica will, kommt auch sehr spät raus. Sie hat sich die ganze Zeit eingebildet das sie MUSS, aber eigentlich will sie gar nicht soe dringend wie sie immer tut.

Das zwischen Hannah und ihr einmal eine Freundschaft war, kann man eignetlich schon sehr bald erraten und bekommt dann ein großes JA!

Ihre beste Freundin, Molly, fand ich mit ihrer Computer-Freak Art sehr freundlich und nett.
Eliott fand ich irgentwie komisch, ich weiß nicht warum.

Zac fand ich sehr nett manchmal ein bisschen zu viel abe so kann auch ein Mensch sein.
Als Hannah Avery diesen PAKT sagt, macht Avery gleich mit.
Doch ihre Anhäherungsversuche sind einfach nur blöd! Hätte ich es nicht gewusst, dann hätte ich nie auf Annäherungsversuche getippt!!

Das Ende fand ich dann doch total traurig und da musste ich auch einmal ein paar Tränen weinen.

FAZIT:
Das Buch hat mir auch gut gefallen, trotz der kleinen Fehlern ist auch dieses Buch lesenswert. Es ist einmal eine andere Art von Fantasie. Ich kann es nur weiter empfehlen.

CHALLENGE:
40.  Lese einen Einzelband

The Selection

Autor: Kiera Cass
Erschienen: auf Englisch 2012 /Deutsch 2013
Seiten: 327
Titel: The Selection
Verlag: HarperCollins
Reihe: JA
1. The Selection
2. (englischer Band) The Elite (ersteint 23.Arpril)
3. ??

KLAPPTEXT:

In a world of glittering growns and pricless jewels THE SELECTION is the chance of a lifetime: to compete for gorgeous Prince Maxon`s heart. But for America Singer it means turning her back on her secret love, and leaving home for a prize she doesn`t  want.
Then America meets Maxon and all her plans start to crumble. Can the life she`s always dreamed of compare to a future she never imagined?

(das steht hintem im englischem BUch!!)

COVER:

Das Cover hier gefällt mir sehr gut. Das Kleid ist ja schon total schön. Ach wer würde nicht gerne so ein Kleid haben?? Dass die Wand hinten rosa ist finde ich wirklich schön!:D So kommt das Kleid noch mehr in den vorder Grund.

MEINE MEINUNG:

Als ich begonnen habe zu lesen war ich doch ein bisschen verwirrt. Doch das legte sich dann wieder, da man gleich ins "System" rein gezogen wird. Das ganze 1-8 "Lebensstil" war  dann für mich am Anfang doch ein bisschen komisch und ich habe zum Glück nicht lange gebraucht, bis ich das alles verstanden habe.
Der Schreibstil hat mir auch hier sehr gut gefallen. Er war flüssig und angenehm. Ich dachte hier, dass ich ein Wörterbuch brauchte, aber dass war hier NICHT notwendig.
Es war auf jeden Fall angehmen das Buch zu lesen. Ich war gleich in der Geschichte drinnen.

America fand ich sehr gut beschrieben und ich war von Anfang an von Aspen. Ich glaube, dass hat jeder gemerkt. Und zwar hier!!
Ihre Famile fand ich einfach nur total SÜß!!!! Wirklich einfach richtig nett. Die Mutter war ein bisschen "speziell", ABER auch sehr nett.
Ihre Schwester fand ich so sweet, wie sie die ganze Zeit über Maxon geschwärmt hat!
Von Aspen war ich RICHTIG ENTTÄUSCHT!!!!! JA GANZ RICHTIG!!
Er war wirklich total süß! Und dann!! *blick-traurig-den-Computer-an*

Als sie den ersten Tag im  Schloss angekommen ist, traf sie Maxon sehr schnell. Und auf eine Art wie ich es eigentlich nicht gedacht habe. War aber sehr witzig.

In der Geschichte beginnen sie dann eine Beziehung aufzu bauen, die dann leicht gestört wird. Das Ende des ersten Bandes, gefällt mir ganz und gar ncht, doch ich konnte zum Glück auf atmen und habe mich sehr gefreut, dass America die richtige Entscheidung getroffen hat.
Und freue mich schon auf den zweiten Band!

FAZIT:
Das Buch hat mir sehr gut gefallen, nicht nur wegen den schönen Kleidern sondern auch, weil die Bezieung sehr kompliziert ist.
Es ist nicht nur ein träumerrisches Buch sondern auch eines mit viel Abenteur. Und vielen Geheimnissen. Das Buch ist einfach nur klasse. ICH LIEBE ES!!

Challenge:
5.    Lese ein Buch, wo eine Frau auf dem Cover ist
Mittwoch, 20. März 2013

Ich lese 5!

Hi, ja jetzt lese ich mal wieder was neues! Davor habe ich Der Schluss-mach-Pakt gelesen aber da war ich in 7 Stunden fertig also habe ich dazu noch kein Post gemacht!
Also ja jetzt lese ich ANGELcityLOVE!!
Das Buch gefällt mir eigentlich daweil sehr gut! Bin jetzt auf Seite 150! Die Charakter finde ich einfach nur genial!!
Bin jetzt auf der Seite 329! Das Buch ist Sau genial! Jackson finde ich irgendwie total Sweet!:D Ethan ach der IST auch ein Traum von Typ! Maddy ist das ganz normale Mädchen die eigentlich gar nicht normal ist!!:D
Am Anfang habe ich echt erdacht das wird so ein bisschen (das ist jetzt noch böse gemeint aber ich bin einfach kein Fan von denen) twilight mäßig ! Aber das war es sowas von nicht!!:D dann habe ich gedacht dass es so was von kitschig wird aber ich finde es eigentlich gar nicht so kitschig es passiert urr viel gleichzeitig!!:D einfach nur genial!!:D
Seite 372!!
OMG!! Es ist so genial !! MADDY du kannst das!!!!!!!!!!!:D
Ich glaube an dich!!!:D
Ethan! Warum!! Total enttäuscht!! Ich habe wirklich gedacht dass du ..........!!!
As Ende ist wirklich genial!! I LOVE IT!! Bin schon auf den zweiten Teil gespannt!!:D

Samstag, 16. März 2013

Toller TAG!!:D

Hi!!

Bei mir ist es sau kalt! Wirklich ich könnte mich gleich wieder unter meiner Decke verkriechen und erst im Sommer wieder raus kommen!
ABER HEUTE IST ES SO WEIT!!!
Omg ich freue mich so!!
Jetzt denkt ihr wahrscheinlich was ist HEUTE??
Heute werde ich mir DEN Film anschauen auf denn ichsüchtig so lange gewartet habe! JA der Film heißt RUBINROT !!:D ach ich freue mich so sehr!:D
Ich hoffe der Film ist wirklich so gut wie die Bücher ich Schau mir schon die ganze Woche schon die Trailer an dich jetzt ist es so weit ich werde mir den Film anschauen!!:D
Natürlich nicht alleine ! Ich schleppe gleich mal eine Freundin mit! Und da sie sowieso auch so Rubinrot verrückt ist wird es keine Qual für sie!
Habt ihr euch schon den Film angeschaut?? Ja ? Nein? Wie hat er die Gefallen?? Würdest du ihn dir nochmal anschauen?? Schreibt mir was ihr denkt!:D
Liebe Grüße
Vero:D
Freitag, 8. März 2013

ICH FREUE MICH SCHON RIESIG!!

Hi meine Lieblinge!!!:D

Ja heute melde ich mich mal. Und nee ich habe das bUch City of Lost Souls nicht weiter gelesen. Bin auf der zweiten Seite stecken geblieben... *lach* Nein ehrlich!!
Das finde ich eigentlich total doof, aber ich habe einfach keine Lust es jetzt zu lesen. Ich bin jetzt total in Rubinrot-Fieber!!! Ja total im Fieber!! Ich habe mir so ca jedes Video angeschaut was nur geht!! Und jedes mal musste ich soooooo kicher wie ein kleines Mädchen, weil ich das so genial fand. Ich selber werde mir LEIDEr nicht genau am 14. März den Film anschauen können. :(
Da ich Schule habe und dann noch Schularbeit habe und dann noch Nachmittagsunterricht... -.-
Naj was soll`s.
Gestern (Do) saß ich in der Klasse in der Freistunde und hab mir mit meiner Freundin ein
paar (jedes Video was ich finden konnte) angeschaut.
Und war haben sooo gelacht!!! Da haben uns die anderen angschaut als wären wir verrückt!!

Gideon finde ich mal ganz genial. Am Anfang habe ich mir beide total anderst vorstellt und war eigentlich nicht wirklich happy. Doch jetzt könnte ich mir keinen besseren vorstellen. :D

Ich hoffe, dass der Film wirklich gut ist. Total gut ist, weil ich schon so begeistert bin. (nur von den Trailer und die kleinen Ausschnitte, die ich gesehen habe) und ich kann einfach nicht mehr warten!!!!!!!!
Ich freue mich einfach so sehr!!
Ich euch auch?? Ja?? Welche Szene MUSS für euch im Film unbedingt dabei sein???


Liebe Grüße
VERO:D

Quelle des Videos YOUTUBE.COM 
Dienstag, 5. März 2013

Ich bin daaaaaa!:D

Hi ja auch diese Buch ist auf english und ich glaube das ich mit diesem fetten Buch etwas länger brauchen werde! Ich hänge zwar noch immer in Selection drinnen und kann daweil eigentlich gar nichts lesen was ich eigentlich doof finde da ich eigentlich so viel zum lesen habe und ich will will will den zweiten Band von Selection! Ich bin so gespannt wie es weiter gehen soll das ich einfach keine Lust habe was anderes zu lesen!
Kennst ihr das?? Ja ? Nein?
Bei welchen Buch ist euch das passiert?

Dann zu meinem zweiten Punkt bei mir beginnen jetzt dann auch schon die Schularbeiten und Test .. Das heißt mal wieder weniger Bloggen:(
Ich hoffe ihr nimmt nur das nicht übel! Ich werde trotzdem versuchen ab und zu mal vorbei zu schauen! :D
Selection werde ich in den nächsten Tagen auch rezensieren und hier rauf Laden! Aber ich denke so mal kann man sich denken, dass mir das Buch total gut gefallen hat! Der englische zweiter Teil (das klingt jetzt nicht wirklich Deutsch aber egal) kommt im April raus ich bin schon sooo gespannt wie es weiter geht! Daweil werde ich mal City of Lost Souls beginnen und ja..!:D
Wer hat es von euch auf english gelesen und fand es gut?? Gefällt euch das Cover oder nicht??

Und .... *trommelwirbel* ich habe eine Award bekommen!!!!!!!!!:D
Ja der IST echt total schön!!!
Von wem habe ich ihn bekommen??
Von : http://dreaming-till-midnight.blogspot.co.at
Dazu kommt aber auch noch ein Post!:D
Ich bedanke mich hier dann auch gleich!!! dankeeeeeeeeeeee!!!
Ich habe mich soooo gefreut !
Es lohnt sich bei denen vorbei zu schauen! Die hat echt eine Super Seite und sie hat mich dazu gebracht Selection auf englisch zu lesen (das weiß sie eigentlich auch nicht;) )
Es war so das ich das Buch schon ewig lesen wollte aber die deutsche Ausgabe gab es noch nicht und ja dann war ich sooooooo traurig das ich es mir dann einfach in London auf english gekauft habe und "aufgefressen habe" das Buch war sooo lecker ;P!
Nein Spaß beiseite! Das Buch ist echt genial! Dank ihr Handbuch es "etwas früher" gelesen!:D
Wirklich schöner Blog!:D

So und das war es dann schon von mir!
Und an alle die diesen Post echt zu Ende gelesen habe bekommen von mir einen Applaus!! *in-die-Hände-klatchen*
Danke Bye Bye
Veroo^^


HALLO!!

Hier ist Vero und das ist mein Blog!
Schön, dass ihr es hier her geschafft habt. Schaut euch um und habt spaß! Auf Kommentare freue ich mich besonders:D
Also bis dann!:)

Es würde mich auch sehr freuen, wenn du meinen anderen Blog auch mal anschauen kann Drücke *HIER* ! Jetzt schon ein großes Danke
xx Vero

Blogconnect

Follower

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Beliebte Posts

Follow by Email