Samstag, 14. Juni 2014

Einfach alles raus!!:D

Hahaha..
Ich weiß, dass ist mal eine richtig superduper Titel für einen Post!^^ und noch dazu nicht kreativ...
Warum ich nicht weiss wie ich das ganze nennen soll ist weil ich nicht ganz genau weiß was ich schreiben werde ich glaube es wird ein schönes chaos!:D
Derzeit leide ich einfach an Schlafmangel, da ich gestern die ganzen WM- Spiele gesehen habe und ja....
Die Spiele waren gar nicht so schlecht auch wenn ich dem Schiedsrichter mit seinen Entscheidungen nicht zustimmen kann!
Ich werde das ganze nicht sagen, weil das wäre natürlich nicht viel zu viel was mich in den letzten Spielen geärgert hat und wo er richtige Fehlentscheidungen gemacht hat....
Dauernd viiiiiiiiiiel zu lange!:)

                             ***

So mein Projekt mit dem Kochen werde ich weiter verschieben, weil ich einfach nicht zum Kochen komme... :-(

                          ***

Und jetzt kommen wir zu dem Punkt Bücher (:D)!
Wie letztes Jahr habe ich mir eine Liste von Büchern gemacht die ich auf jeden Fall lesen möchte, da in den Ferien meine SUB immer total schnell steigt muss ich sie so gut es geht unterhalten.

So sind es diese Bücher, die ich mir ausgesucht habe. manche habe ich schon gelesen deswegen sind sie FETT geschrieben!:
Rubinrotes Herz, eisblaue See
The One
Dornen Vögel (begonnen)
Bahnwärter Tiehl  (für die Schule!)

Natürlich werde ich zu diesen Büchern sicher eine Rezension schreiben.:)

                           ****

So zum Schluss möchte ich gaaaaanz viel Sachen fragen!:D
Also Punkt 1: für welcher Mannschaft hältst du ???  (WM)
Punkt 2: Wie heißt dein Lieblingsbuch? Und warum ist es dein Liebling? (Charakter, Schreibstil,......)

Dann mal noch einen schönen Tag und schaut schön Fußball!: D

Liebe Grüße
VERo:D

Dienstag, 10. Juni 2014

Rubinrotes Herz eisblaue See [Rezi]

Autor:Morgan Callan Rogers
Verlag: Knaur
Seiten:427

Florine lebt geborgen bei ihren Eltern und Großmutter an der Küste Maines. Bis ihre Mutter eines Tages verschwindet. Das Mädchen versteht nicht, wie das Leben um sie herum weitergehen kann und gibt die Hoffnung nicht auf.

Ganz am Anfang muss ich es einfach sagen. Dieses Buch kann man einfach nur mögen oder hassen. Aber was da zwischen geht sicher nicht so gut. Ich weiß, nach genau 2 Wochen noch immer nicht was ich von diesem Buch halten soll. Es hat etwas aber ich weiß nicht was. So kann ich nicht sagen, ob das Buch gut ist oder nicht.

Florine lebt in einer Hafenstadt mit ihren Eltern und ihrer Großmutter.
Sie hat drei wundervolle treue Freunde mit denen sie schon genug Blödsinn angestellt hat. So auch diesen Sommer. Deshalb dürfen sie sich den Sommer lange nicht treffen.
Doch eines Tages fährt ihre Mutter wie jedes Jahr mit ihrer besten Freundin in die NachbarStadt, wo sie von Minuten zur anderen verschwunden.

Florine kann es einfach nicht glaube, dass alle einfach normal weiter leben könne, als wäre nie etwas passiert.
So versteht sie es nicht, als ihr Vater die nächste Frau findet und das er nicht mehr wartet bis ihre Mutter kommt.
Doch auch sie entwickelt sich weiter, auch wenn sie weitere 10 Jahre nach ihrer Mutter trauert und sich richtig zurück zieht.

Im großen und ganzen kann ich nicht sagen, dass das Buch schlecht ist. Es ist auf seiner Art gut, dennoch ein sehr trauriges Buch!
Da es sicher schwer ist, wenn man in jungen Jahren seine Mutter verliert. Das Buch hat mich sehr berührt, doch über das Ende kann man streiten. Ich fand es persönlich nicht so toll.
Doch irgendwas musste doch toll sein, da ich bis zum Schluss das Buch nicht aus den Händen geben konnte!

HALLO!!

Hier ist Vero und das ist mein Blog!
Schön, dass ihr es hier her geschafft habt. Schaut euch um und habt spaß! Auf Kommentare freue ich mich besonders:D
Also bis dann!:)

Es würde mich auch sehr freuen, wenn du meinen anderen Blog auch mal anschauen kann Drücke *HIER* ! Jetzt schon ein großes Danke
xx Vero

Blogconnect

Follower

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Beliebte Posts

Follow by Email