Sonntag, 28. Oktober 2012

City of Glass

Autor: Cassandra Clare
Erscheinen: 2009
Seiten: 717
Original Titel: The Mortal Instruments City of Glass
Deutscher Titel: City of Glass Chroniken der Unterwelt
Reihe:
1. City of Bones
2. City of Ashes
3. City of Glass
4. City ofFallen Angel
5. City of Lost Souls 
6. City of Heavently Fire

Hier kann man es kaufen!

KLAPPTEXT:

In Idris sind düstere Zeiten angebrochen. Als Valentin sein tödliches Dämonenheer zusammenruft, gibt es nur eine Chance, um zu überleben: Die Schattenjäger müssen ihren alten Hass überwinden und Seite an Seite mit den Schattenwesen in diesen Kampf ziehen. Um Clary vor der drohenden Gefahr zu schützen, würde Jace alles tun - doch dafür muss er sie erst einmal verraten …

COVER:
Das Cover gefällt mir sehr gut ich verstehe zwar noch immer nicht warum die Raben auf jeden Cover zu sehen ist aber egal! 
Punkt: 1

 HIER könnt ihr das Cover sehen. 

Da ich leider noch immer nicht weiß wie ich von Computer die Bilder rauf geben kann.

MEINE MEINUNG:
Also ich fand in diesem Band sehr sehr lang und ausführlich das ist aber gut!!! Finde ich!! Ich glaube das liegt daran, weil man geglaubt hat das es nur drei-Teilig bleibt.... 
Bei vielen Szenen war ich den Tränen nahe, bei machen (meine Lieblinge) musste ich ganz viel lachen.
So dann mal zu den Charaktern:
Isabelle
Alec
Magnus
Jace
Max
Simon
Clary
Luke
"Sebastian"
Jocelyn
Die Lightwoods
Ich denke das sind die wichtigsten Charakter..

Also los
Isabelle kam mir am Anfang total eitel vor.. Alles musste so laufen wie sie. Aber ich fand sie auch total hübsche beschrieben. Nach eine paar Seiten konnte ich sie ein bisschen mehr leiden, und nach ein paar Seiten war sie schon in meinem Herzen, sie ist zwar manchmal etwas komisch aber wer ist das nicht??

Alec war mir schon am Anfang sehr sympathisch. Aber auch etwas komisch. Ich habe erst dann mit bekommen das er nicht auf das andere Geschlecht steht als Clary mit Isabelle darüber geredet haben. Er tat mir manchmal sogar leid... Sehr sympathisch, freundlich und ich finde hilfsbereit.  

Magnus kannte ich schon von CLOCKWORK ANGEL!! Er war auch ein Zauberer (Magier). Ach ich kann ihn sehr gut leiden!!! Da kann ich nicht viel sagen! Aus NETT!! Er MAG ALEC!!

JACE AAAAAAHHH JACE!!! OMG er ist der BESTE!! ICH LIEBE SEINE ART!! *tief ein und aus atmen* Also ich mag ihn total.... *erröten* Er kam mir am Anfang total eitel? vor dann war er in meinem Herzen mit den anderen!!!  

Max  da kann ich jetzt heulen. Der kleine Junge mit der Brille. Der kleine Junge mit den Mangas. Er war und ist noch immer so süß!! Es hat mir das Herz gebrochen wie ich DAS erfahren habe!!! Er wird immer in meinem HERZEN bleiben!!!

Simon ach unser toller Simon. Ihn konnte ich vom Anfang an leiden!! Er war mir gleich sympathisch!! Unser toller Vampir!! :D 

Clary Ach Clary. Ich hab sie so gern. Ich konnte mich gleich in sie hinein versetzten. Und das macht ein Buch zu einem Guten Buch.

 Luke  ich habe ihn am Anfang urr gemocht, dann im ersten Band hat er Clary gesagt er solle sie nicht mehr anrufen, da konnte ich ihn nicht mehr leiden, dann war er wieder in meinem Herzen.
  
"Sebastian" ich bin total enttäuscht ich wusste zwar, dass er ...... ist aber ich konnte es einfach nicht glauben.. :(


Jocelyn ich habe nichts gegen sie aber sie ist mir nicht wirklich ins Herz gewachsen. Ich finde sie eigentlich sehr freundlich.

 Die Lightwoods ich kenne den Namen ja schon von Clockwork Angel mit einer anderen Eigenschaft. Doch ich finde diese Familie einfach nur klasse. 

 Fazit:

Ganz genial ist diese Buch Reihe.
COVER:1
IDEE:1
ACTION:1
GEFÜHLE:+1
Charakter:1
Geschichte:1

PUNKTE +5
 

Bye Bye
Vero :D  

0 Kommentare:

HALLO!!

Hier ist Vero und das ist mein Blog!
Schön, dass ihr es hier her geschafft habt. Schaut euch um und habt spaß! Auf Kommentare freue ich mich besonders:D
Also bis dann!:)

Es würde mich auch sehr freuen, wenn du meinen anderen Blog auch mal anschauen kann Drücke *HIER* ! Jetzt schon ein großes Danke
xx Vero

Blogconnect

Follower

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Beliebte Posts

Follow by Email