Montag, 14. Januar 2013

Die Bestimmung

Autor: Veronica Roth
Erschienen: 2012
Verlag: Cbt
Seiten: 475
Englischer Titel: Divergent
Deutscher Titel: Die Bestimmung

Über den Autor:

  • studierte an der Northwestern University in Chicago Creative Writing.
  • mit 20 Jahren schrieb sie Die Bestimmung
KLAPPTEXT:
Altruan - die Selbstlosen. Candor - die Freimütigen. Ken - die Wissenden. Amite - die Friedfertigen. Und schließlich Ferox - die Furchtlosen ... 
Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes zünftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie. 
Doch der Eignungstest, der über Beatrices innere Bestimmung Auskunft geben soll, zeigt kein eindeutiges Ergebnis. Sie ist eine Unbestimmte, sie trägt mehrere widerstreitende Begabungen in sich. Damit gilt sie als Gefahr für die Gemeinschaft. 
Beatrice entscheidet sich, ihre bisherige Fraktion, die Altruan, zu verlassen, und schließt sich den wagemutigen Ferox an. Dort aber gerät sie ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben, sondern auch das all derer, die sie liebt, bedroht...
(Ich habe den Text auf der Klappseite genommen, da er mir besser gefallen hat.)

COVER:
DAs Cover gefällt mir total gut!! Ich kann da nicht mehr sagen. Außer das ich die Schattierungen sehr gut finde. Der Himmel ist zwar grau aber dieser Himmel schaut so aus wie "echt". Also 1 PUNKT

MEINE MEINUNG:
So viele Leute haben dieses Buch gelesen und da wollte ich es am Anfang dann gar nicht lesen. Dann habe ich mir gedacht warum? Schau dir doch mal die Leseproben an und dann schau mal mal ob das Buch was für dich ist.
Der Schreibstil gefällt mir sehr. Es ist zwar manchmal ein bisschen abgehackt aber dann wieder sehr flüssig das es so sehr in Ordnung ist. 
Das Buch habe ich auch zu Weihnachten bekommen. :D
Die Geschichte wird sehr schön erzählt. Man sieht gleich am Anfang, dass sie "kämpft" um genauso selbslos zu sein wie die anderen, aber sie kann es einfach nicht. Dann muss sie sich noch entscheiden ob sie ihre Familie im Stich lässt oder bei ihnen bleiben will.
Ich finde, dass  Beatrice manchmal ein bisschen zuu egoistisch wird und mir dann manchmal ein bisschen auf die Nerven geht, aber das ändert sich immer wieder. Ich finde es auch total gut, dass die Personen im Buuch nicht perfekt sind und genauso Fehler machen wie wir. Das die Personen aber perfekt sein müssen und sie sich anstrengen es zu sein finde ich auch sehr orginell.
Das BUch so erinnert mich ein bisschen an Panem vielleicht bilde ich mir das auch nur ein, weil ich an dem Schreibstil ein paar ähnlichkeiten sehe. Doch wenn ich von der Brutalität werten muss passiert hier mal etwas weniger als in Panem aber wenn etwas passiert das ist es SEHR brutal.
Auch hire habe ich meine Lieblingsperson gefunden ... FOUR!! :D
Ich finde ihn total genial... Also dass er ... 
Habe ich mir die ganze Zeit über gedacht.. Aber ich finde es toll wie sie das verstreckt hat, weil ich mir dann auch oft nicht mehr sicher war.
Gleich am Anfang wechselt Beatrice in die andere Fraktion, wo gleich am Anfang getestet wir ob die Neulinge wirklich dafür geschaffen sind, in dieser Fraktion zu leben.
Wie schon erwähnt sind die Chrakter gut gewählt und man kann gleich am Anfang sehen wer böse ist und wer nicht. Das Beatrice gleich so ein Vorurteil festlegt finde ich nicht so gut. Die Liebe die hier dann auch beschrieben ist, ist am Beginn der Geschichte nur sehr weit entfernt und total in den Hintergrund gestellt. Das finde ich hier sehr gut, weil das die Hnadlung dann wieder total kaputt machen würde. Am Ende beginnt diese Liebe dan erst zu blühen und DAS ist der RICHTIGE MOMENT.
DAs hier mal so richtig in dem Kopf der jungen Leute geschaut wird, wie sie über haupt denken ist granidos.!!

FAZIT:
Da kann ich nur sagen. EINFACH GENIAL!!!!!
5+ PUNKTE für dieses BUch!

Bye Bye
Vero

27.    Lese ein Buch von einem amerikanischen Autor / -in

2 Kommentare:

Buchkuss hat gesagt…

Mir hat das Buch auch gefallen und ich freue mich endlich den 2. Teil zu lesen! Ich hoffe der ist genauso gut.

LG, Gina ;)

Veropinguinnet hat gesagt…

Hi!
Das Buch ist wirklich der Hammer!!
Ich hoffe genauso wie du das der zweire genauso gut ist!
Liebe Grüße
Vero

HALLO!!

Hier ist Vero und das ist mein Blog!
Schön, dass ihr es hier her geschafft habt. Schaut euch um und habt spaß! Auf Kommentare freue ich mich besonders:D
Also bis dann!:)

Es würde mich auch sehr freuen, wenn du meinen anderen Blog auch mal anschauen kann Drücke *HIER* ! Jetzt schon ein großes Danke
xx Vero

Blogconnect

Follower

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Beliebte Posts

Follow by Email