Freitag, 25. Dezember 2015

Talking about "LOBSTERS"....


BUCH INFOS:


  • Autor: Tom Ellen & Lucy Ivison
  • Taschenbuch
  • Seiten: 320
  • Altersempfehlung: 15 (denke ich persönlich auch!)
  • Erscheinungsdatum: 5.6.2014
  • Sprache: Englisch
Bis jetzt ist es mir nicht bekannt,ob es das Buch überhaupt auf Deutsch gibt.


Lobsters- Was soll das sein denkt man sich wohl, wenn man das das erste Mal liest. Ich muss sagen ich war mir anfangs nicht sicher, ob ich das Buch kaufen soll, jedoch hat mich irgendwas getrieben es zu lesen und somit zu kaufen.
Hannah ist in einem Alter wo das ganze typische Jugendalter kommt, wo so ca. alles aus probiert werden muss, sonst ist man einfach nicht "IN".
So sollte man auch schon das erstes Mal haben. Doch sie hatte ES noch nicht. Ihre Freundinnen auch nicht. Das einzige Thema ist: JUNGS, FREUNDSCHAFT und eben ES. 
Und somit den finding the RIGHT LOBSTER ! (Den richtigen Lobster zu finden!)

Allerdings hat nicht nur Hannah den Stress den Richtigen zu finden, sondern auch Sam.
Sam ist ein Junge und auch, wenn ich das als Mädchen nicht so wusste, wird auch Sam langsam von einen zwei Freunden unterdruck gestellt, da auch er ES noch nicht hatte und sie dieses Jahr ihr letztes Jahr ist.


Hannah lernt Sam durch Zufall auf einer Party kennen, sie unterhalten sich sehr gut und stellen fest, dass sie die selben Sachen gern haben. Jedoch werden so unterbrochen, da Hannahs Schwarm aufkreuzt und sie somit ihr erstes Mal haben möchte bevor sie aufs College/Universität aufbricht.  Doch wird es nichts, weil sie raus gefunden hat, dass ihre beste Freundin es organisiert hat!

Durch weitere Zufälle lernen sich Sam und Hannah immer wieder kennen und sehen sich öfters als sie gedacht hätten.

Das Buch ist sehr leicht geschrieben und lässt sich so schnell lesen. Das Thema ist eigentlich ein ziemlich typisches erste Liebe, Freundschaft, und das typische Erwachsen werden, dass eigentlich gar nicht so einfach ist, wie man denkt.

Es liest sich sehr schnell und es ist auch sehr unterhaltsam. Ich habe es genossen mit Hannah, auch mit Sam, mit zu fieber, was in ihrem Leben passiert.
Es wechselt immer zwischen Sam und Hannah, so bekommt man mit was sie denken, fühlen und wollen.

Ich habe das Buch richtig gerne und kann es auf jeden Fall weiter empfehlen. Lustig, leicht zu lesen(English). Toll geschrieben! Was will man mehr ;)



0 Kommentare:

HALLO!!

Hier ist Vero und das ist mein Blog!
Schön, dass ihr es hier her geschafft habt. Schaut euch um und habt spaß! Auf Kommentare freue ich mich besonders:D
Also bis dann!:)

Es würde mich auch sehr freuen, wenn du meinen anderen Blog auch mal anschauen kann Drücke *HIER* ! Jetzt schon ein großes Danke
xx Vero

Blogconnect

Follower

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Beliebte Posts

Follow by Email